Lust zum Mitmachen?

  Achtung!
Ab dem 1. Januar 2019 sind wir in unserem neuen Domizil, der Samba-Etage in der MusikFabrik Neukölln, Neuköllnische Allee 6-8, 12057 Berlin.

Eine hervorragende Gelegenheit neu einzusteigen. Kommt vorbei, erstes Mal ist es kostenlos, zum schnuppern.
Instrumente und Sticks sind vorhanden.

Die offene Gruppe vom Bloco Explosão heißt "Tamborada" und probt jeden Donnerstag von 20.00 - 22 Uhr. Die Anfänger proben ab sofort Donnerstag um 18:00 und sind  um 20:00 bei der Probe dabei. Vom rhythmisch begabten Anfänger bis hin zum erfahrenen Trommel­begeisterten sind alle willkommen. Spaß und Auftritte sind garantiert. Kommt vorbei!   Auftritte
Entspannt und von Anfang an, werden wir in die Rhythmen und Techniken der Musik der Afro Blocos aus Bahia einsteigen.

Dienstag von 20.00 - 22 Uhr proben die Fortgeschrittenen (ehem. "Vila Cruz"). Dort ist es für erfahrene Spieler durchaus möglich einzusteigen.

Man kann bei uns auch jedes Jahr beim Karneval der Kulturen in Berlin (Mai/Juni) mitspielen. 
Video: KdK 2013 (rbb-Mitschnitt).

Alle Proben finden in der Samba-Etage in der Musikfabrik Berlin statt. google maps

Leiter der Gruppen und Workshops  ist der Musiker  Volker Conrath.


Workshops

Auf Anfrage:
- regelmäßig WS um neue Spieler in die Gruppe zu integrieren, offen für alle (bitte nachfragen)
- Workshops in afro-brasilianischer Perkussion
- Band Coaching (Supervision für bestehende Gruppen)
- Trommeln für Manager und Firmen zur Förderung des Teamgeistes
- Projekttage an Schulen
- Unterricht in Kleinperkussion für Bands (Bläsersektion, Sänger)
- Unterricht in Pandeiro, Berimbão, Quica und anderen Instrumenten der brasilianischen Rhythmuswelt.

 

© 2010 Volker Conrath | Webdesign (2010): Lutz Wallroth | Relaunch (2013): Peter Kottke | basiert auf ModX