Groove it!

Palpitações    

Der Name Palpitações (ausgesprochen: "Paupitaseus") kommt aus dem Portugisischen und bedeutet soviel wie Herzklopfen, Zuckung. Dies kommt der Musik der Gruppe sehr nahe, da die Herzen der Zuhörer im Beat der Trommeln mitschlagen und es unweigerlich zu Zuckungen beim Publikum kommt, was meistens mit Tanz endet.

Die Gruppe besteht aus sechs jungen Percussionisten. Wir spielen mit der Sängerin und Tänzerin Mariana Viana aus Salvador da Bahia, und/oder dem Gitarristen und Sänger Renato Pantera aus Rio de Janeiro. Auf Wunsch erweitern wir die Formation mit Gitarre und Bass und/oder Tänzerinnen. Wir haben auch ein rein percussives Programm,  sowohl für die Bühne als auch als Walking Act. Unsere musikalische Reise geht von Salvador da Bahia (Samba Reggae, Funk) über Rio de Janeiro (Batucada, Samba-Rock) bis in unsere Gefilde (Hip Hop, Rap).

Kontakt                                                            Booking

Gesang, Tanz, Percussion

Pur Percussion

Mit Band beim SambaSyndrom in Berlin

2. Teil vom SambaSyndrom Konzert

 

© 2010 Volker Conrath | Webdesign (2010): Lutz Wallroth | Relaunch (2013): Peter Kottke | basiert auf ModX